You are not logged in.

Dear visitor, welcome to dancehallmusic.de forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

done

the Rummist

  • "done" started this thread

Posts: 5,070

Location: Berlin

  • Send private message

1

Thursday, November 3rd 2011, 8:01pm

[eclash_2011] dhm-eClash 2011 - Finale

[eclash_2011] dhm-eClash 2011 - Finale

A total of 243 Votes have been submitted.

33%

King Kong Disko - Lukie D & Flourgon (81)

17%

DeeBuzz - Judy Mowatt (42)

17%

SoundQuake - Barrington Levy (41)

14%

Mangotree - Luciano & Capleton (34)

10%

Hakuna Matataa - Tenor Fly (25)

5%

Upliftment International - King Kong (11)

4%

SWS - Steel Pulse (9)

"If one's dubs are no better than silence, one should keep silent." done


Wir haben wieder eine öffentliche Abstimmung. Es ist also für jeden sichtbar für wen ihr gestimmt habt.
Weiterhin hat jeder Mensch wieder 1 Stimme, die er/sie vergeben kann.

Die Abstimmung endet am Dienstag, 08.11.2011 um 21:00








Grieneisen hat Hochkonjunktur!

Das unausweichliche Ende, das Ziel eines jeden seriösen Soundboys, die Krönung der Schöpfung der dhm-Nerdrage liegt nun vor uns.

Das 09. dhm-eClash-Finale lässt das Publikum noch einmal tief Schaudern. Chancen werden ermittelt, Vermutungen geäußert, Wetten abgeschlossen (Da war doch was mit einer Flasche Rum?)

Wer wird dieses Jahr der dhm-eClash-Champion?

Geschissen drauf, widmen wir uns erst mal den Tunes!


Quoted


Der Zeitplan und Abstimmungsdetails:

Runde 1 Gruppe 1
Abstimmung Start: Freitag, 07.10. - 21:00
Abstimmung Ende: Dienstag, 11.10. - 21:00
15 Stimmen - 15 Sounds pro Gruppe weiter

Runde 1 Gruppe 2
Abstimmung Start: Freitag, 14.10. - 21:00
Abstimmung Ende: Dienstag, 18.10. - 21:00
15 Stimmen - 15 Sounds pro Gruppe weiter

Runde 2 - 30 Sounds
Einsendeschluss: Mittwoch, 19.10. - 21:00
Abstimmung Start: Freitag, 21.10. - 21:00
Abstimmung Ende: Dienstag, 25.10. - 21:00
15 Stimmen - 15 Sounds in Runde 3

Runde 3 - 15 Sounds
Einsendeschluss: Mittwoch, 26.10. - 21:00
Abstimmung Start: Freitag, 28.10. - 21:00
Abstimmung Ende: Dienstag, 01.11. - 21:00
7 Stimmen - 7 Sounds im Finale

Finale - 7 Sounds
Einsendeschluss: Mittwoch, 02.11. - 21:00
Abstimmung Start: Freitag, 04.11. - 21:00
Abstimmung Ende: Dienstag, 08.11. - 21:00
1 Stimme - 1 dhm-eClash-Champion

Quoted

"If one's words are no better than silence, one should keep silent." Kwai Chang Caine

_done____________________
www.SOUND-EVEREST.com

www.myspace.com/SOUNDEVEREST

Posts: 151

  • Send private message

2

Thursday, November 3rd 2011, 8:20pm

erst 2 gehört aber hier feiert schon der Laden :thumbsup:

Posts: 251

  • Send private message

3

Thursday, November 3rd 2011, 8:32pm

fuck,das wird ne harte entscheidung. wird aber ganz klar zwischen HAKUNA und KING KONG entschieden (ich hab mich bei beiden dubs mehr als unterhalten gefühlt :) mal noch ne nacht drüber schlafen.

Mangotree wäre fast in die wahl gekommen aber mir fehlt lucis dj-part, von euren combis bis jetzt jedenfalls nicht die stärkste wie cih finde.
Deebuzz & Upliftment wirkt mir bissl zu erzwungen, das rollt ned wirklich.
Steel Pulse is einfach ned meins.
SQ bin ich irgendwie enttäuscht,da hätte ich mir fürs final mehr erwartet und vor allem hattet ihr bis hierhin ne klare linie für mich,schade :|

Posts: 127

Location: leipzig->berlin->leipzig->berlin

  • Send private message

4

Thursday, November 3rd 2011, 8:37pm

Wir waren über das WE in London und hatten ein paar Stunden Zeit. ,)

RESPECT AND LOVE BUT YOU'RE DEAD! :D

Hakuna Sound Home - Facebook - Twitter - Soundcloud - Mixcloud

This post has been edited 1 times, last edit by "mancalledhannes" (Nov 3rd 2011, 8:38pm)


Ecthelion

TRTBBFOM

Posts: 707

Location: Munich

Occupation: Digitaler

  • Send private message

5

Thursday, November 3rd 2011, 8:47pm

Oha wahnsinnsfinale, da wird die Entscheidung schwierig ...
...

Rich

User

Posts: 179

Location: Wuppertal

  • Send private message

6

Thursday, November 3rd 2011, 8:59pm

boar,...schwere Entscheidung!
soundcloud
facebook

Link me for Peter Metro, Dennis Alcapone, Bugle and Exco Levi Dubs

Posts: 116

  • Send private message

7

Thursday, November 3rd 2011, 9:07pm

hakuna! bombe!

sugu

User

Posts: 360

Location: bell-e-in

  • Send private message

8

Thursday, November 3rd 2011, 9:08pm

schöne dinger :D werd mich die Tage zwischen Hakuna, King Kong und Mangotree entscheiden müssen.. n dank dafür, dass es mir schwer fallen wird!
Mangotree wäre fast in die wahl gekommen aber mir fehlt lucis dj-part

2:50 läßt er kurz blicken

Zitat von »Dan Mayer«

At its best, reggae was a radicalized version of pop music, with a heavy-hitting political and social relevance unlike anything seen before [...] a music that is supposed to be about diversity and rebellion(Link).

Rockstone

fels in der brandung

Posts: 645

Location: deep inna de bush

  • Send private message

9

Thursday, November 3rd 2011, 9:13pm

uiuiui. alles fett, aber man hat ja nur eine stimme wa.

deebuzz - sehr coole idee, is mir aber ein bisschen zu holperig von den lürics für den 1. platz
hakuna - schöne promo, aber hier find ich das intro cooler als den tune an sich.
kingkong - hat mich jetzt nach dem megatune in der dritten enttäuscht. de man dem play too much soul (gilt auch für debuzz).
sws - dick. aber reicht mir nich für die stimme.
upliftment - kunta kinte is einer meiner alltimefavs, die dubstep version von rusko brennt, rumble jungle clash is eine hymne. reicht für mich aber trotzdem nich für die finale stimme in der finalen runde. de man dem play too much dubstep ;)

irgendwie muss ich mich jetzt zwischen soundquakes killer berrington und der überkombi vom mangobaum entscheiden. mal sehn...

Posts: 251

  • Send private message

10

Thursday, November 3rd 2011, 9:20pm

alter,wo is dein lokalpatriotismus hin,lol :D ein mann steht zu seinen worten 8)

Tim

User

Posts: 411

Location: Nürnberg

  • Send private message

11

Thursday, November 3rd 2011, 9:22pm

Wir waren über das WE in London und hatten ein paar Stunden Zeit. ,)

RESPECT AND LOVE BUT YOU'RE DEAD! :D



dann poste ich auch mal ein Bild von der Session. Die Dubplate haben wir dieses Jahr am Chiemsee aufgenommen.


Posts: 417

Location: Seußlitz->Plossen->Zaschendorf->Pieschen->Köpenick->Plagwitz

  • Send private message

12

Thursday, November 3rd 2011, 9:25pm

Wir waren über das WE in London und hatten ein paar Stunden Zeit. ,)

RESPECT AND LOVE BUT YOU'RE DEAD! :D



dann poste ich auch mal ein Bild von der Session. Die Dubplate haben wir dieses Jahr am Chiemsee aufgenommen.




Du bist aber garnicht im Dub zu hören ;)

Rockstone

fels in der brandung

Posts: 645

Location: deep inna de bush

  • Send private message

13

Thursday, November 3rd 2011, 9:26pm

alter,wo is dein lokalpatriotismus hin,lol :D ein mann steht zu seinen worten 8)


ich bin halt ein heckler :D

nur zu 15-20% patriot

Tim

User

Posts: 411

Location: Nürnberg

  • Send private message

14

Thursday, November 3rd 2011, 9:26pm

besser ist das ;)

Eileman77

Hooligan

Posts: 1,795

Location: da wo der beat boxt

Occupation: Selecta

  • Send private message

15

Thursday, November 3rd 2011, 9:43pm

King Kong to di max

fetter Riddim, fette Combo, 2 dicke Artists

Tuuuuuuuuuunnnnne des eclashes brap brap brap

Posts: 1,019

Location: Hamburch

Occupation: Apanagenbezieher

  • Send private message

16

Thursday, November 3rd 2011, 9:53pm

Wow, schickes Finale


@ Deebuzz,

Nice Try Jungs :D, aber hier wird dann doch sehr deutlich, dass Motown Dubs definitiv Gorilla Territory sind, sorry.

Nice Idee, schöne Artistwahl, aber die Umsetzung wirkt leider eher lieblos.

Wäre es denn so viel verlangt gewesen der guten Frau n paar vernünftige Lyrics zu schreiben? wenigstens für den Refrain?

Beim ersten "Stop when you hear this Dub" hab ich erstmal reflexartig den Tune ausgemacht :D , anschließend wirds nur noch holperiger, keine Reime keine richtige Punchline, schade.

This post has been edited 1 times, last edit by "Börek Hammond" (Nov 3rd 2011, 9:59pm)


Posts: 546

Location: Neva aks where unno come from

Occupation: Student of Social Work

  • Send private message

17

Thursday, November 3rd 2011, 9:57pm


Beim ersten "Stop when you hear this Dub" hab ich erstmal reflexartig den Tune ausgemacht. :D

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
SPEECH!!!!

Quoted

und die ganze zeit kommt da fast nur reggae, dann kommt IRIE RIDDIM und macht erstmal mit reggae weiter...

+++NEUES DESIGN+++NEUES DESIGN+++NEUES DESIGN+++NEUES DESIGN+++
IRIE RIDDIM SOUNDSYSTEM

+++NEUES DESIGN+++NEUES DESIGN+++NEUES DESIGN+++NEUES DESIGN+++

Posts: 996

Location: Köln

  • Send private message

18

Thursday, November 3rd 2011, 10:15pm

ganz ganz klarer Fall für mich:Stop in the Name of Dub! Debuzz bekommt meine Stimme. Warum? habe den Tune als Dubplate an sich selten bis keinmal gehört undnJudy Mowatt ist ein Foundation Artist, der sehr selten auch zu hören ist. Alle Member der Wailers sind nunmal Kult. Ein unterhaltsamer Clash! Vielleicht nächstes Mal mit mottorunden wieder einmal. Dann ist das Vergleichen einfacher und es enstehen mehr Diskussionen....

DeeBuzz

Mannheimer

Posts: 589

Location: Rude 7

  • Send private message

19

Thursday, November 3rd 2011, 10:18pm

Ja genau, " i want u Dead" is ja auch ne lyrische Glanzleistung.
Respekt.....für einen Primaten echt tuff :thumbsup:
Stop de noise, mek ppl decide . Gorilla in pampas

TexToasteron

the notorious a.p.e.

Posts: 459

Location: Hamburg

Occupation: Laut!

  • Send private message

20

Thursday, November 3rd 2011, 10:43pm

Ja genau, " i want u Dead" is ja auch ne lyrische Glanzleistung.
Respekt.....für einen Primaten echt tuff :thumbsup:
Stop de noise, mek ppl decide . Gorilla in pampas
Was fürn Wortspiel, da waren Hakuna ja schon vor Jahren kreativer.

Verkürz sie auf die Bridge, whatever, wir haben ausgefeilte Killing Lyrics von vorne bis hinten,
bei euch aber suche ich (vergeblich) nach Sinn und guten Lines.

We bring the noise & the people will decide. Gorillas im Panzer!
KINGKONGDISKO

facebook mixcloud myspace